Android Apps aktualisieren sich nicht selbstständig

Android Apps aktualisieren sich nicht selbstständig

Apps auf dem Smartphone werden gerne genutzt und erhalten von Zeit zur Zeit Verbesserungen, wie Sicherheitsupdates oder neue, zusätzliche Features. Damit man in den Genuss kommt, muss man die Apps aktualisieren. Die Updates kann man entweder immer von Hand im Play Store durchführen oder automatisch durchführen lassen.

Mehr lesen
Der Chromecast-Audio und sein optischer und analoger Ausgang für eine Box.

Meine Top3-Lieblingsapps für Chromecast-Audio

Chromecast Audio gehört nach wie vor zu einem beliebten Stück Hardware, mit dem man beliebige Boxen über sein Handy mit Audio ansteuern kann. Wenn man mehrere Geräte hat, kann man das Audiosignal sogar synchron steuern. Aber womit? Hier kommen meine Top3-Lieblingsapps zum ansteuern von Chromecast Audio bzw. Google Cast: Mehr lesen

Die Informationen über die Routen im Streckenagenten

Die Bahn-Apps und ein Hauptproblem: Bauarbeiten und deren Bahnfahrpläne

Man merkt schon: gerade passiert wieder viel bei der Bahn oder ich nehme halt viel wahr ;-) Heute will ich die auch von mir viel gelobten Apps ein wenig auf den Zahn fühlen:

Verspätungen, Ausfälle, Abweichungen: All das können der DB Navigator vor allem für Pendler regelmäßig mitteilen. So kann man als Pendler im Fernverkehr immer sicher sein, dass man weiß, wie und unter welchen Anschlüssen man zur Arbeit kommt. Aber leider haben diese Apps eine Informationsblindheit: Bauarbeiten. Mehr lesen

Podcast-Apps für iOS

Podcast-Apps für iOS

Ich beschäftige mich auch aktuell mal wieder mehr mit Podcasts und da ist das wichtigste Tool nach wie vor der Client, mit dem man die Podcasts bekommt. Sogenannte Podcatcher sind die Apps, in die man die Apps einträgt, die dann regelmäßig nachschauen, ob neue Folgen vorhanden sind und diese auf Wunsch runterladen. Heute geht es um Podcatcher für iOS.

Mehr lesen

SocialMedia-Nutzung hängt vom Smartphone ab?

Durch den Defekt meines Smartphones war ich gezwungen, eine Zeit lang ein anderes Telefon zu nutzen. Und dabei wurde mir eines schnell klar: wenn das Telefon die Apps nicht so richtig unterstützt, wie ich es kenne, die Kamera nicht so dolle ist, die Bilder dadurch eher verrauscht sind und Tweets nur kompliziert gelesen und gesendet werden können, dann nutze ich soziale Medien deutlich weniger, weil es schlicht und ergreifend keinen Spaß macht.

Mehr lesen

[Meinung] Windows Mobile – Wie soll das weiter gehen?

[Meinung] Windows Mobile – Wie soll das weiter gehen?

Notgedrungen bin ich mal wieder dabei, ein Windows Mobile-Phone als Ersatz zu benutzen. Und ich will niemandem Unrecht tun, aber es ist eine ganz schlimme Benutzererfahrung, wenn man Android oder iOS gewohnt ist.

Wenige Apps im Windows Mobile-Store

Natürlich ist es ein anderes Benutzerinterface, es gibt eine andere Tastatur und vieles ist einfach eine Sache der Gewöhnung. Aber das Hauptproblem ist die mangelnde App-Vielfalt. Viele Apps sind schlicht nicht vorhanden. Snapchat? Google Inbox? Google Maps? Firefox? Die sind schlicht nicht vorhanden und werden wenn nur von Hobbyprogrammierern zur Verfügung gestellt und laufen entsprechend manchmal etwas lahm oder funktionieren einfach gar nicht. Einen vollen Funktionsumfang kann es entsprechend auch nicht geben. Aber den gibt es auch bei den offiziellen Apps nicht. Mehr lesen