WordPress: Upload auf 1 MB beschränkt

Da habe ich jetzt gerade tatsächlich doch etwas drauf rumgekaut, obwohl es ganz einfach ist: WordPress wollte, obwohl mein Webspaceanbieter hier keine restriktive Beschränkung hat, einfach nicht meine Bilder hochladen. Angeblich gilt eine Beschränkung von 1 MB.

WeiterlesenWordPress: Upload auf 1 MB beschränkt

Spielerei mit WordPress 3.0

Ich muss sagen: eines mag ich an WordPress 3.0 jetzt doch: man kann ganz einfach neue Akzente setzen. Immerhin ist jetzt Herbst und ich dachte, ich passe den Hintergrund mal entsprechend an: ein Klick und zack, schon ist dort der Hintergrund braun. Herrlich. Fehlen nur noch die Blätter, aber das kann man auch ganz einfach … WeiterlesenSpielerei mit WordPress 3.0

WordPress2Go

Da ja alle von ihren sch�nen IPhone-Apps reden, mag ich auch gerne mal sagen, dass ich auch tolle BlackBerryanwendungen habe. Mit einer arbeite ich ganz gerade, w�hrend diese Zeilen gelesen werden: WordPress die das BlackBerry. Man kann damit wunderbar andere Blogs lesen, sie werden Displayfreundlich dargestellt und man kann eben auch ganz normale Posts damit … WeiterlesenWordPress2Go

Eigenes Template für WordPress

Für ein Blog suchte ich letztens mal ein Template, dass man auch wunderbar für ein Intranet nutzen kann. Leider habe ich nichts schönes gefunden, was relativ schade war. Deswegen musste ich mir selber eines erstellen, aber das kann ich alleine ja auch nicht. Gut, dass ich da ein Tutorial gefunden habe, dass einem genau dabei hilft.

WeiterlesenEigenes Template für WordPress