Podcast-Apps für Android

BeyondPod Podcast Manager - die Feedübersicht

Ich beschäftige mich auch aktuell mal wieder mehr mit Podcasts und da ist das wichtigste Tool nach wie vor der Client, mit dem man die Podcasts bekommt. Sogenannte Podcatcher sind die Apps, in die man die Apps einträgt, die dann regelmäßig nachschauen, ob neue Folgen vorhanden sind und diese auf Wunsch runterladen. Heute geht es um Podcatcher für Android.

BeyondPod Podacst Manager

BeyondPod Podcast Manager - die Feedübersicht

BeyondPod Podcast Manager – die Feedübersicht

Bereits 2012 habe ich den BeyondPod Podcast Manager im Blog vorgestellt. Seit dem hat sich vor allem das UserInterface stark verändert, aber er tut nach wie vor, was er soll: Feeds werden zu gewünschten Zeitpunkten abgerufen und neue Folgen heruntergeladen. Dazu lassen sich regeln definieren, wann gehörte Folgen / alte Folgen gelöscht werden sollen und die Inhalte, die im Podcast hinterlegt sind, ansehen. Allerdings empfand ich das UserInterface in der alten App wesentlich ansprechender. Inzwischen sind die Feeds, die man gespeichert hat, mit ins Menü gewandert, über das man auch in die Einstellungen kommt. Das machte mich in der Handhabung etwas unglücklich, weil ich gefühlt mehr Handgriffe machen muss, um in den gewünschten Podcast zu kommen oder in die Einstellungen und die Anordnung dazu auch noch für mein Gefühl nicht mehr so übersichtlich wirkte.Jetzt bei Google Play

Trotzdem ist BeyonPod Podcast Manager ein starker Podcast-Client. Wer mit der Anordnung zufrieden ist, erhält eine starke App, die auch das Speichern der Feeds auf einer SD-Karte unterstützt, Chromecast bespielt und bei der man die Einstellungen jederzeit speichern und exportieren kann, um sie hinterher wieder zu importieren (auf einem anderen Gerät oder dem neu installierten Smartphone). Außerdem kann eingestellt werden, dass neue Folgen nur heruntergeladen werden, wenn man sich im WLAN befindet. Wenn man das zum Herunterladen eingestellten Zeitpunkt allerdings nicht ist, wird auch nichts runtergeladen, auch nicht nachträglich. Das verhält sich bei Podcast Addict (weiter unten) anders. Aktuell steht die Bewertung im PlayStore bei 4.0. Absolut verdient.

Podcast Addict

Podcast Addict - die Feedübersicht

Podcast Addict – die Feedübersicht

Ein Client, den ich selbst erst seit einigen Monaten nutze, ist Podcast Addict. Hier gefällt mir im Gegensatz zum BeyondPod Podcast Manager besonders gut, dass ich eine gute Übersicht darüber habe, welche Podcasts sich auf dem Smartphone befinden. Auch die Episodeninformationen und das springen auf die Kapitelmarken funktioniert hier sehr gut und ist übersichtlich gestaltet.
Dazu hat er alle Vorteile von BeyondPod Podcast Manager. Ich kann also auch per Zeitsteuerung die Feeds kontrollieren und neue Folgen herunterladen lassen, sie anhören, neue Podcasts suchen und diese auf meinem Chromecast abspielen. Jetzt bei Google Play Dazu gefällt mir eine Sache besonders gut: Wenn ich nicht im WLAN bin, wenn gerade Podcasts runtergeladen werden sollten, wird dies sofort nachgeholt, sobald ich wieder im WLAN bin. Wenn die Zeitpunkte für die Prüfung nach neuen Podcasts so schlecht liegen, dass eigentlich kein Download statt finden würde, würde Podcast Addict trotzdem die Downloads nachholen, sobald sich ihm die Möglichkeit dazu bietet. Eine Einstellung, die für mich sehr wichtig ist. So verpasst man trotzdem keine Podcasts mehr.
Aktuell hat Podcast Addict eine Bewertung von 4.6 im PlayStore. Meine 5 Sterne hat er auch.

Antenna Pod

wp-1475409569710.pngIm Trio der hier vorgestellten Apps möchte ich Antenna Pod nicht vergessen. Diesen habe ich auch erst vor kurzem entdeckt und es ist ein schlanker Podcatcher. Grundsätzlich ist auch er bei den Features ähnlich gelagert, wie bei den beiden vorherigen. Hier missfällt mir aber auch wieder die Ansicht, wie ich sie beim BeyondPod schon nicht mochte. Hier bin ich wahrscheinlich auch einfach OldSchool und mag es übersichtlich. Das große Plus hier ist aber: die App ist kostenlos und zumindest im Moment ohne Werbung. Dafür ist der Funktionsumfang wirklich gut und nach der Übersicht der gesamten Feeds die Ansicht der einzelnen Folgen sehr gut.Jetzt bei Google Play
Ein für mich wichtiges Feature ist hier auch vorhanden: man kann die Kapitel einer Episode direkt anspringen. Das hat den Vorteil, dass man evtl. auch an die Stellen springen kann, die einen interessieren und nicht danach suchen muss oder gar den ganzen Podcast hören muss, wenn einen nu ein Teilbereich interessiert. Podcast Addict beherrscht das ebenfalls, BeyondPod leider nicht.
Wer gerne einen guten, kostenlosen Podcatcher haben möchte, ist hier gut aufgehoben. Auch er hat 4.6 von 5 Sternen bei Google.

Fazit

Mein Liebling aktuell ist der Pdcast Addict, weil er zusätzlich auch Livestreaming kann. Antenna Pod muss sich hier aber keinesfalls verstecken und wer gerade mit dem Hören von Podcasts anfängt, hat hiermit einen einfachen, übersichtlichen, aber in den Einstellungen schon sehr fortgeschritten Podcatcher. Beyond Pod war mal mein Liebling, hat aber meiner Meinung nach etwas nachgelassen. Das letzte Update kam auch im August 2015, was zum Zeitpunkt dieses Artikels vor 14 Monaten war. Dafür hat  man aber den Preis in der Zwischenzeit erhöht. Genug auf Beyond rumgehackt: man kann sich alle kostenlos ansehen. Ich bin gespannt, welches euer Favorit für Android ist. Zum guter Letzt noch eine kleine Tabelle, die vielleicht hilft, die Apps besser einordnen zu können.

podcast-clients

Veröffentlicht von

Fachinformatiker, Medienliebhaber und - konsument, Rheinländer, kleiner Radiomacher, Schreiber dieses Blogs

, am

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Habe mich vor einiger Zeit für Pocket Casts entschieden, da es ein Dark Theme für Amoled displays anbot und insgesamt recht ansprechend aussieht. Kleines, aber nettes Feature: Geräuschlose stellen können rausgefiltert werden und so ein wenig Zeit rausschinden. Kostet glaube ich auch ’ne Mark – bin soweit aber echt zufrieden.

Schreibe einen Kommentar