SocialMedia-Nutzung hängt vom Smartphone ab?

Durch den Defekt meines Smartphones war ich gezwungen, eine Zeit lang ein anderes Telefon zu nutzen. Und dabei wurde mir eines schnell klar: wenn das Telefon die Apps nicht so richtig unterstützt, wie ich es kenne, die Kamera nicht so dolle ist, die Bilder dadurch eher verrauscht sind und Tweets nur kompliziert gelesen und gesendet werden können, dann nutze ich soziale Medien deutlich weniger, weil es schlicht und ergreifend keinen Spaß macht.

„SocialMedia-Nutzung hängt vom Smartphone ab?“ weiterlesen

[Meinung] Windows Mobile – Wie soll das weiter gehen?

Notgedrungen bin ich mal wieder dabei, ein Windows Mobile-Phone als Ersatz zu benutzen. Und ich will niemandem Unrecht tun, aber es ist eine ganz schlimme Benutzererfahrung, wenn man Android oder iOS gewohnt ist.

Wenige Apps im Windows Mobile-Store

Natürlich ist es ein anderes Benutzerinterface, es gibt eine andere Tastatur und vieles ist einfach eine Sache der Gewöhnung. Aber das Hauptproblem ist die mangelnde App-Vielfalt. Viele Apps sind schlicht nicht vorhanden. Snapchat? Google Inbox? Google Maps? Firefox? Die sind schlicht nicht vorhanden und werden wenn nur von Hobbyprogrammierern zur Verfügung gestellt und laufen entsprechend manchmal etwas lahm oder funktionieren einfach gar nicht. Einen vollen Funktionsumfang kann es entsprechend auch nicht geben. Aber den gibt es auch bei den offiziellen Apps nicht. „[Meinung] Windows Mobile – Wie soll das weiter gehen?“ weiterlesen

Google AMP oder Ladevorgang beschleunigen im WordPress-Blog

Mobil online sein ist inzwischen so ein fester Standard, dass man auch beim Erstellen von Inhalten und Webseiten nicht drum herum kommt. Das Problem dabei ist, dass Seiten, die am Computer über einen Festnetzanschluss schnell laden, dies nicht zwangsläufig auch auf dem Smartphone tun. Oft gibt es ja auch Probleme mit der Anbindung oder gerade ist mal kein LTE verfügbar. Facebook hat deswegen die Instant Articles ins Leben gerufen, mit denen die Inhalte über ein Handy schneller ausgeliefert werden. Was Facebook kann, kann Google auch und nennt sich dort: AMP.

„Google AMP oder Ladevorgang beschleunigen im WordPress-Blog“ weiterlesen