Fahren mit Bus und Bahn

Es gibt viele Möglichkeiten, sich die Verbindungen auf dem Handy raussuchen zu lassen. Bekannt ist hier sicher die App der Bahn, welche nicht nur die Bahnverbindungen aufzeigt, sondern auch alle Bus- und Straßenbahnverbindungen.

Grafisch schön und nützlicher ist hier allerdings die App „Öffi – ÖPNV Auskunft„. Neben der einachen Routenberechnung aufgrund des Standortes lassen sich ganze Liniennetze anzeigen oder auch Haltestellen als Favoriten einrichten.

Der Vorteil dieser Favoriten ist, dass man sie sich als Shortcut auf den Desktop legen kann. Beim Klick auf diesen berechnet Öffi den Weg zu dieser Haltestelle vom aktuellen Standort aus zur aktuellen Zeit. Ganz ohne weitere Eingaben. Gerade für die regelmäßige Nutzung von verscheidenen Standorten aus ist das ein unschlagbares Feature.

Die Übersicht der Fahrtrouten ist sehr deutlich und gut gemacht. Die möglichen Routen in der Regel bei einem gut ausgebauten Verkehrsnetz zahlreich und sogar Verspätungen der Deutschen Bahn werden mit einberechnet. Wer also viel Unterwegs ist und ein Android-Smartphone nutzt, muss diese App installieren.

Podcasts auf dem Handy mit BeyondPod Podcast Manager

Lange Zeit hat mein iPod dafür gesorgt, dass ich die aktuellsten Podcasts immer dabei hatte. Der große Nachteil des kleinen iPod Nano war, dass man ihn immer an den Computer stecken musste, um die aktuellsten Podcasts dabei zu haben. Eine sehr anstrengende Sache, zumal man meistens nur spät daran denkt, rechtzeitig zu synchronisieren. Und dann hat man eben nicht die aktuellsten Podcasts dabei.

Nichts liegt also näher, das Handy regelmäßig mit den neusten Podcasts ausstatten zu lassen. Aber die passende Anwendung dazu zu finden ist nicht so einfach. Denn am besten synchronisieren sich die Podcast-Feeds automatisch, nur im WLAN und es sollte auch vom Player her gut bedienen zu sein.

Und hier bin ich dann auf den BeyondPod Podcast Manager im Google-Playstore gestoßen. Die für mich entscheidenen Features:

– automatischer Sync der Feeds
– Der Player ist einfach in der Bedienung
– Eigene Feeds können eingefügt werden
– Über ein Podcastverzeichniss lassen sich neue Podcasts entdecken

Der Sync passiert sehr zuverlässig, beim abbrechen des Abspielens kann man jederzeit an der aufgehörten Stelle fortfahren. Bevor ich das Programm groß über den Klee lobe: es gibt eine Trialversion, bevor man es kaufen muss. Wer ein Programm für Podcasts unter Android sucht, wird hier mit Sicherheit glücklich werden.