Android 10: Apps nach Berechtigung auflisten

Google hat dem Datenschutz unter Android 10 einen höheren Stellenwert eingeräumt. In der Vergangenheit konnte man schon sehen, welche Berechtigungen eine App hat. Google hat die Ansicht jetzt umgedreht. Es besteht die Möglichkeit, in den Einstellungen jede Berechtigung anzusehen und alle Apps anzeigen zu lassen, die auf die Berechtigung Zugriff haben. So sieht man zum Beispiel alle Apps, die Zugriff auf den Kalender oder das Mikrofon haben, fein aufgelistet untereinander.

Berechtigungen unter Android aufrufen

Um in diese Aufstellung zu kommen muss man in die Einstellungen von Android gehen. In die Einstellungen kommt man zum Beispiel über die App „Einstellungen“, die unter „allen Apps“ zu finden sind. Dann sieht man eine lange Liste von Einstellungsmöglichkeiten. In unserem Fall ist die Einstellung „Datenschutz“ wichtig:

Android 10: Die Einstellung "Datenschutz".
Android 10: Die Einstellung „Datenschutz“.

In der Seite Datenschutz gibt es den Berechtigungsmanager. Um diese zu ändern, muss hier einmal drauf geklickt werden:

Android 10: Unter den Einstellungen "Datenschutz" gibt es den Punkt "Berechtigungsmanager".
Android 10: Unter den Einstellungen „Datenschutz“ gibt es den Punkt „Berechtigungsmanager“.

Im Berechtigungsmanager werden dann alle Berechtigungen aufgelistet, die es unter Android gibt. Also zum Beispiel Zugriff auf den Telefonspeicher, die Kontakte, den Kalender usw. Android listet auf, wieviele Apps Zugriff auf die jeweilige Berechtigung haben:

Android 10: So sieht in den Einstellungen die Auflistung der Berechtigungen aus. Fein säuberlich untereinander festgehalten.
Android 10: So sieht in den Einstellungen die Auflistung der Berechtigungen aus. Fein säuberlich untereinander festgehalten.

In unserem Beispiel verwalten wir einmal die Einstellungen für den Kalender und klicken drauf. Jetzt kommt eine Liste der Apps, die auf den Kalender zugreifen dürfen:

Android 10: EIne Beispielansicht für die Auflistung von Apps in den Berechtigungen. Hier für den Kalender.
Android 10: EIne Beispielansicht für die Auflistung von Apps in den Berechtigungen. Hier für den Kalender.

Um einer App eine Berechtigung zu entziehen oder diese zu geben, klickt man die App an. Dann erscheint eine Auswahl zum „erlauben“ der Berechtigung oder um den Zugriff zu verbieten. Die Einstellungen werden sofort wirksam.