Durchsage bei Google Home / Google Assistant

Zur Steuerung von Musik und Lampen ist Google Home mit dem Google Assistant bereits eine schöne Hilfe im Haushalt. Nach und nach werden aber auch immer weitere Features freigeschaltet. Ein Feature hat direkte Auswirkungen auf die Google Home-Geräte zu Hause, kann aber auch über den Google Assistant von Unterwegs genutzt werden: die Durchsage.

 

Die „Durchsage“ gibt die Möglichkeit, auf allen Google Homes eine Nachricht aussenden zu lassen. So kann man dann alle Familienmitglieder zum Essen rufen, Bescheid geben, dass man nun wieder zu Hause ist oder auch ganz individuelle Meldungen an alle verschicken. Der Versand der Nachricht geht dabei an alle Google Home Geräte, die einen Google-Assistant haben. An Chromecast Audio werden die Nachrichten also zum Beispiel nicht geschickt. Es kann dabei zwischen Durchsagen unterschieden werden, die der Google Assistant selbst ansagt, wie zum Beispiel: „Essen ist fertig“ oder „XY ist wieder da“. Diese werden auch mit entsprechenden Sounds eingeleitet. Individuelle Nachrichten können aber auch durchgesagt werden. Dabei wird dann die aufgenommene Sprachaufnahme über die Geräte abgespielt.

Durchsage ist direkt ansprechbar

Die Möglichkeit, eine Durchsage zu machen lässt sich auf zwei Arten durchführen:

  1. Man öffnet die Google-Home-App und drückt auf das Symbol für „Durchsage“ auf der Startseite. Dann führt einen der Google Assistant durch die Durchsage:

    Dies funktioniert auch von Unterwegs und spielt die Nachricht dann in der entsprechenden Umgebung ab.

  2. Man sagt zuhause zu einem Google Home-Gerät direkt „Nachricht an alle: ich bin zu Hause“. Dann wird die Nachricht sofort an alle Geräte gesendet. Fertig.

 

Bugs bei der Durchsage

Es gibt noch eine Auffälligkeit. Ich habe sie zwar Bug genannt, vielleicht ist sie auch Absicht: wenn man eine Nachricht versender, die der Google-Assistant kennt und eine Standard-Nachricht ist, wird diese Nachricht auf auf dem Gerät ausgespielt, auf dem man die Nachricht erstellt hat. Ist es eine individuelle Nachricht, dann wird diese nur auf den anderen Geräten ausgespielt. Eigentlich ist es ein praktisches Feedback, wenn man selber hört, welche Nachricht gerade versendet wurde. Aber hier verhält er sich noch nicht durchgängig gleich.

Nutzt Ihr solche Funktionen oder eher nicht? Schreibt es mir gerne in die Kommentare. Ich bin auf Euer Feedback gespannt.