Seiten, die mit Chromecast und Chromecast-Audio und Google Home funktionieren

Der Chromecast-Audio und sein optischer und analoger Ausgang für eine Box.

Mit den Chromecasts und Google Home kann man Musik und Videos auf eines oder mehrere Geräte streamen. Oft auch parallel in mehreren Räumen. Gerade, wenn man es vom Windows-Computer aus streamen möchte. Am einfachsten geht das im Browser Chrome. Wer es mit Firefox machen möchte, kann das hier nachlesen.

WeiterlesenSeiten, die mit Chromecast und Chromecast-Audio und Google Home funktionieren

Durchsage bei Google Home / Google Assistant

Zur Steuerung von Musik und Lampen ist Google Home mit dem Google Assistant bereits eine schöne Hilfe im Haushalt. Nach und nach werden aber auch immer weitere Features freigeschaltet. Ein Feature hat direkte Auswirkungen auf die Google Home-Geräte zu Hause, kann aber auch über den Google Assistant von Unterwegs genutzt werden: die Durchsage.

 

WeiterlesenDurchsage bei Google Home / Google Assistant

„Nachtmodus“ in Google Home

Nachtmodus für ein Google Home-Gerät einstellen

Der Google Assistant in Google Home und Google Home Mini ist allezeit bereit, wenn man sich bei ihm meldet. Dabei signalisiert er über LEDs, dass er gerade reagiert und auf die Frage lauscht und gibt danach auch die Antwort. Um aber der Empfindlichkeit der Nacht gerecht zu werden, gibt es die Möglichkeit, in bestimmten Zeitfenstern den Google Assistant mit einer maximalen Lautstärke festzulegen und die LEDs schwacher leuchten zu lassen, dem „Nachtmodus“.

Weiterlesen„Nachtmodus“ in Google Home

Ikea Tradfri – der kleine Praixtest

Schon seit über einem Jahr ist Ikea Tradfri auf den Markt. Damit verspricht der Möbelkonzern eine einfache Integration von einer Lichtsteuerung zu einem leistbaren Preis für zuhause. Aber kann das System halten, was es verspricht? Und ist es einfach zu verwenden? Oder muss man dafür einen IT-Führerschein machen?

WeiterlesenIkea Tradfri – der kleine Praixtest

Google Home App: alles einfacher steuern

Die App zeigt sich nun übersichtlich mit den wichtigsten Elmenten ganz oben....

Google hat nun eine neue Google Home App rausgebracht. Mit dieser ist es jetzt möglich, viele Dinge, für die man normalerweise die Sprache benötigt oder die man sonst evtl. auch lange eintippen würde, diese mit einem Tastendruck ein- oder auszuschalten oder umzustellen. Damit wird die zentrale Steuerung aller Smart-Home-Geräte zuhause deutlich vereinfacht.

WeiterlesenGoogle Home App: alles einfacher steuern

Programmieren für Google-Assistant – neues bei Dialogflow

Ich habe heute eine meiner Actions bei Google-Assistant aktualisiert. Dabei ist mir aufgfallen, dass nun in Dialogflow noch mehr Dinge direkt erledigen kann. Das schönste Feature ist meiner Ansicht nach, dass man nun auch direkt im Dialogflow im UI das SSML eingeben kann.

WeiterlesenProgrammieren für Google-Assistant – neues bei Dialogflow