Matomo Log-Analytics

Matomo LogFile-Analyse

Das Internet ist ein anderes geworden, seit dem die DSGVO in Kraft getreten ist. Der Schutz der Daten der Benutzer steht immer deutlicher im Vordergrund. Ohne Einwilligungen geht es bei personenbezognenen Daten in den meisten Fällen nicht. Dazu kommt, dass auch die Browser immer mehr Analyse- und Vermarktungstools von sich aus sperren. Und wenn es nicht die Browser selber machen, dann geschieht dies auch durchaus über Erweiterungen und Add-Ons.

Der Macher seiner Seite möchte aber schon gerne wissen, welche Seiten am Beliebtesten sind. Welche Seiteninhalte sollte man mehr machen sollte und wovon weniger, weil es keinen Interessiert. Das wird zunehmen schwieriger, je mehr auch die Besucheranalyse für den Seitenbetreiber verhindert wird.

Mehr lesen
Bloggen mit Wordpress

Matomo / Piwik-Error in WordPress

Matomo (vormals Piwik) ist ein Messtool für Webseiten, um zu analyiseren, welche Webseiten am häufigsten besucht werden und ein großes Interesse auslösen. Im Gegensatz zu Google Analytics ist es möglich, dieses Tool auch auf einer eigenen Plattform zu betreiben und somit die Datenweitergabe an Dritte zu unterbinden. Zur Funktion in WordPress gibt es dafür zum Beispiel das Plugin „WP-Matomo„. Leider kann es in einigen Installationen seit einiger Zeit einen Fehler geben:

Mehr lesen