[Audacity] MP3 exportieren mit dem Lame-Encoder

Mit der kostenlosen Audiobearbeitungssoftware „Audacity“ kann man viele verschiedene Dateiformate importieren und nach der Bearbeitung auch wieder exportieren. Am häufigsten wird nach wie vor das MP3-Format als Export-Format gewünscht, weil es sich wirklich auf nahezu jedem Device abspielen lässt. Leider bekommt man im Auslieferungszustand in Audacity die Fehlermeldung: „Audacity braucht die Datei lame_enc.dll um MP3s zu erzeugen“.

Weiterlesen[Audacity] MP3 exportieren mit dem Lame-Encoder

[Raspberry Pi] MusicBox

Die kleinen Bastelcomputer, die Raspberrys. Ungeahnte Möglichkeiten. Steuern, günstige Anzeige-Computer oder auch Multimedia-PCs mit einem schönen HDMI-Ausgang, um Videos zu schauen. Für einen Audiofreund wie mich stellt sich natürlich auch da die Frage: kann ich damit auch Internetradio komfortabel hören, meine Musikbibliothek abspielen und evtl auch Google Play Music oder Spotify nutzen? Und das ganze ohne Fernseher? Die Antwort ist einfach: Ja, man kann.

Weiterlesen[Raspberry Pi] MusicBox

Audacity – Wie man Einfluss auf die Programmierung nehmen kann

Es gibt Programme, die man gerne nutzt und die man auch vielleicht sogar noch öfter nutzen möchte. Aber manchmal fehlt noch DAS FEATURE, die Programmfunktion, die alles besser macht. Mir fehlt zum Beispiel in Audacity noch ein Ablageort für kleine Audioschnipsel, die man hinterher wieder in die einzelnen Tracks einfügen kann. Eine Funktion, wie man sie ähnlich schon von kommerziellen Editoren, wie zum Beispiel SingleTrack bzw. EasyTrack her kennt. Aber es ist ja schön, solche Wünsche zu haben, was macht man aber damit? Man teilt sie zum Beispiel den Programmieren mit.

WeiterlesenAudacity – Wie man Einfluss auf die Programmierung nehmen kann

[AndroidApp] Hi-Q MP3 Recorder

Das ich ab und an auf die Idee komme, mal etwas aufzunehmen und für die Nachwelt festzuhalten, ist schon mal angeklungen. Wenn ich zum Beispiel weiß, dass es hinterher noch eine Nachbearbeitung gibt, dann mache ich es gerne mit Auphonic, um eine gut nachbearbeitete Aufnahme zu haben. Aber manchmal will man auch einfach nur mal Audio aufnehmen, zum Beispiel für Atmosphäre oder aber auch für kleine Notizen.

Weiterlesen[AndroidApp] Hi-Q MP3 Recorder

Audacity: Was tun bei fehlendem Kanal?

Manchmal ist es so, dass meine schöne Aufnahme gemacht hat und hinterher feststellt, dass ein Kanal fehlt. Gerade auf Kopfhörern klingt so etwas dann immer sehr nervig und unschön. Im Beispielscreenshot fehlt zum Beispiel der rechte Audiokanal.

WeiterlesenAudacity: Was tun bei fehlendem Kanal?