OneDrive Ordner verschieben

Clouddienste zum Speichern der eigenen Dokumente gibt es inzwischen ohne Ende: Dropbox, Google One, Strato HiDrive oder auch selbst installierte Dienste wie OwnCloud. Der Dienst Microsoft OneDrive ist direkt in Windows integriert und natürlich auch in dessen Programme wie Word, Excel oder Powerpoint.

WeiterlesenOneDrive Ordner verschieben

Echtzeitanzeig der Bahn bei Google-Maps

Reiseinformation am Bahnhof

Ich fahre sehr viel mit öffentlichen Verkehrsmitteln und ab und an dann doch noch mal mit dem Auto. Von letzteren kennt man schon lange die Anzeige in Google Maps, wie lange es aufgrund der aktuellen Verkehrslage dauert, bis man ans Ziel kommt. Bei den Bahnfahrten mit der Deutschen Bahn bekam man in der Regel nur „Planzeiten“.

WeiterlesenEchtzeitanzeig der Bahn bei Google-Maps

Auslastungsanzeige bei der Bahn im DB-Navigator

Bald kommt wieder die Zeit mit den vielen Wochenende, wo man mit dem geschickten Einsatz eines Brückentages auf einmal sehr viel frei haben kann. Da fährt man dann gerne mal weg. Neben dem Flieger ist natürlich vor allem innerhalb Deutschlands die Bahn ein geeignetes Transportmittel. Aber welchen Zug sollte man nehmen und welchen meiden, sofern man die Wahl hat?

WeiterlesenAuslastungsanzeige bei der Bahn im DB-Navigator

Google-Analytics für Statistiken in eigenen Anwendungen nutzen

Google Analytics ist mehr oder weniger der Web-Standard für Statistiken zur eigenen Nutzung, um die Reichweiten, aber auch die Interaktionsverläufe auf einer Website zu verfolgen. Die Integration ist einfach und schnell und wenn man sich an die Datenschutzvorgaben hält auch nach Meinung der meisten Datenschützer ordnungsgemäß korrekt umsetzbar. Wie schön wäre es, wenn man mit Google-Analytics auch Statistiken für eigene Anwendungen, Apps, Skills und sonstiges entwerfen könnte. Wieso der Konjunktiv? Es geht!

WeiterlesenGoogle-Analytics für Statistiken in eigenen Anwendungen nutzen

Seiten, die mit Chromecast und Chromecast-Audio und Google Home funktionieren

Der Chromecast-Audio und sein optischer und analoger Ausgang für eine Box.

Mit den Chromecasts und Google Home kann man Musik und Videos auf eines oder mehrere Geräte streamen. Oft auch parallel in mehreren Räumen. Gerade, wenn man es vom Windows-Computer aus streamen möchte. Am einfachsten geht das im Browser Chrome. Wer es mit Firefox machen möchte, kann das hier nachlesen.

WeiterlesenSeiten, die mit Chromecast und Chromecast-Audio und Google Home funktionieren