Rosenmontagszug 2019 in Köln

Am 04.03.2019 war wieder der große Rosenmontagszug in Köln. Obwohl Sturm angekündigt war und es einen kleinen Schauer gab, haben es sich viele Jecken nicht nehmen lassen, den Zug zu besuchen. Und es gab auch einige, schöne Wagen zu sehen, die nicht an Kritik gespart haben.

Denn natürlich geht man zum Zug, um Tanz und Musik zu sehen und zu hören, aber auch für den ein oder anderen kritischen Seitenhieb schaut man sich den Zug gerne an. Hier ein paar Impressionen vom Rosenmontagszug 2019 in Köln:

Zug fast abgesagt

Fast wäre der Zug dieses Jahr ausgefallen. Der Grund dafür war ein Sturm, der vorher auch angekündigt war. Um den Zug trotzdem durchführen zu können, wurde auf Pferde, Fahnen und andere Aufbauten verzichtet. So sollte sichergestellt werden, dass niemandem etwas beim Umzug passiert. Soweit ich die Nachrichtenlage nachträglich überblicken konnte, ging dieser Plan auch auf.

Der nächste Rosenmontagszug wird am Rosenmontag 2020 statt finden. Das ist dann am 24. Februar 2020.