[Köln] Veranstaltungen, KVB Verspätungen, Rheinpegel, KVB Radsuche und Fakten über Telegram und Google Assistant

[Köln] Veranstaltungen, KVB Verspätungen, Rheinpegel, KVB Radsuche und Fakten über Telegram und Google Assistant

Donnerstag, 24.05.2018 0 Von Sebastian

Ich habe mich mal wieder ein wenig mit einem Google-Produkt auseinandergesetzt, um mir und anderen das Leben ein wenig zu vereinfachen. Ich habe mit Google Actions experimentiert. Und weil es ohne Anwendungsfall immer so wenig Spaß macht, ist dabei auch etwas einigermaßen sinnvolles entstanden. Ein Action-Skript, das folgendes bietet:

  • Abfrage nach Veranstaltungen (Quelle: offenedaten-koeln.de)
  • Abfrage nach dem nächsten Rad der KVB (Quelle: offenedaten-koeln.de)
  • Abfrage des aktuellen Rheinpegels (Quelle: offenedaten-koeln.de)
  • Abfrage nach Verspätungen zu einer Linie (Quelle: Twitterinfokanal der KVB)
  • Interessante Fakten über Köln

Das ganze kann man zum einen über den Google-Assistant abfragen. Dieser ist zum Beispiel auf vielen Android-Smartphones installiert. Zum anderen natürlich auch über Google Home, dem kleinen, smarten Lautsprecher von Google. Das Package kann auch online gefunden werden.

Wer lieber Telegram nutzt, kann die Kölner Infos dort auch ganz einfach suchen und abonnieren. Einfach in Telegram nach “Kölner Infos” suchen, den Bot abonieren und dort ebenfalls die obigen Dienste abfragen.

Die Abfragesätze sind dabei sowohl bei Telegram, als auch beim Gooogle Assistant die gleichen. Bei Telegram kann man sich nur das “Ok Google” und “frage Kölner Infos nach” sparen ;)

Den Fakt kann man sogar in der Onlinedemo abfragen. Ebenso die Hilfe. Dafür folgt einfach diesem kleinen, bezaubernden Link, der Euch auf die entsprechende Google-Plattform weiterleitet.

Wie geht es weiter?

Mein Wunsch ist, weitere Dienste dort einzubauen. Zum Beispiel mit Zusamenfassungen, Tagesempfehlungen u.ä. Aber vielleicht habt Ihr auch Anregungen. Ich freue mich über welche in den Kommentaren.