WordPress: Upload auf 1 MB beschränkt

Da habe ich jetzt gerade tatsächlich doch etwas drauf rumgekaut, obwohl es ganz einfach ist: WordPress wollte, obwohl mein Webspaceanbieter hier keine restriktive Beschränkung hat, einfach nicht meine Bilder hochladen. Angeblich gilt eine Beschränkung von 1 MB.

Upload File Size
Upload File Size
Dazu muss ich sagen: ich habe das Blog auf ein Multisiteblog umgestellt, um mehrere Blogs nur einmal technisch pflegen zu müssen und nicht immer jedes Update bei jedem Blog einzeln fahren zu müssen. Und hier liegt auch die Lösung des Problems: in der „Network-Administration“ der Sites lässt sich einstellen unter „Einstellungen -> Network Settings“ unten in den „Upload Settings“, wie groß der Upload einer Datei maximal sein darf. Dieser steht nach der Installation auf 1500 Kb. Wenn man diesen entsprechen hochstellt, kann man auch wieder größere Dateien hochladen.

So einfach ist es manchmal :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.