[Instaday] POTD

Ein #Shirt von #Amazon bekommen, für die Programmierung eines #Skills. ?
#Alexa #Developer #Skill #Echo #Echodot #geschenk #instaday via Instagram http://ift.tt/2ug36Y5
Ein Foto von der Verpackung von Amazons Echo Dot und dem Echo Dot selbst.

[Meinung] Sprachsteuerung ist auch anstrengend

Auf dem deutschen Markt ist vor allem Amazons Alexa nutzbar und erhältlich. Ich habe sie neben den üblichen Geschichten wie dem Vorlesen von Nachrichten, anhören von Podcasts oder Radiosendern auch im Einsatz, um meine Lampen zuhause zu steuern. Nicht ganz, wie von Amazon vorgesehen, aber dafür funktioniert es sehr gut. Und doch: was eigentlich eine Erleichterung im Leben sein soll, ist manchmal einfach anstrengend.

Mehr lesen

Ein Foto von der Verpackung von Amazons Echo Dot und dem Echo Dot selbst.

Meine beliebtesten Skills auf Amazon Echo bzw. Alexa

Ich habe inzwischen fast ein halbes Jahr Alexa. Auch wenn sie mich manchmal nervt und ich Dinge lieber wieder altmodisch über ein Smartphone mache, hat sie sich an manchen Stellen auch als nützlich erwiesen. Meine Lieblingsskills mag ich im nachfolgenden kurz vorstellen:

Mehr lesen

Ein Raspberry Pi Minicomputer mit einem Funkmodul, um Funksteckdosen zu steuern.

Funksteckdosen über Raspberry Pi steuern

Funksteckdosen mag ich persönlich schon lange in meinem Haushalt. Der Vorteil ist, dass man Steckdosen steuern kann, die normalerweise nur schwer zugänglich sind. Zum Beispiel die große Steckdosenleiste hinter dem Fernseher. Aber natürlich sind sie auch ideal, um Lampen ein- und auszuschalten. Vielleicht sogar mehrere in einem Raum mit nur einem Knopfdruck auf der Fernbedienung. Neben Licht kann man so dann auch Spülmaschinen oder Kaffeemaschinen steuern. Gerade letzteres ist sicher nicht ganz uninteressant. Mehr lesen

Ein Foto von der Verpackung von Amazons Echo Dot und dem Echo Dot selbst.

Amazon Alexa ausprobiert und getestet

Es gibt ein Spielzeug, dass schon seit einiger Zeit auf dem Markt ist nun seit einigen Wochen auch für die breite Öffentlichkeit bei Amazon erworben werden kann. Alexa in Form von „Amazon Echo Dot“ oder „Amazon Echo“. Amazon schickt sich damit an, der erste große Anbieter auf dem deutschen Markt zu sein, der die Sprachsteuerung für eine breite Masse verfügbar machen möchte. Die Preisspanne für die Geräte mit integriertem Lautsprecher bewegen sich dabei zwischen 60 € und 180 €, je nach Variante. Ich habe das Ding ein wenig an seine Grenzen gebracht und möchte euch meine Erfahrungen nicht vorenthalten.

Mehr lesen

Google Assistant in ALLO

Google Assistant in ALLO

Mit dem neuen Google-Pixel-Smartphone wurde auch offiziell der neue Assistent von Google vorgestellt. Ihn gibt es inzwischen als Preview auch auf Deutsch. Während er bei den neuen Google-Phones direkt in Android integriert ist, kann man auch auf anderen Smartphones den Assistenten nutzen, in dem man den neuen Messenger von Google installiert: ALLO. Mehr lesen