UnityMedia: Horizon-Fernbedienung für TV nutzen

Die mitgelieferte Fernbedienung bei Horizon von UnityMedia möchte gerne die Universalfernbedienung für alles sein. Dafür kann man diese konfigurieren. Doch trotz Konfiguration hatte ich das Problem, dass ich die Quellen am Fernseher mit der Source-Taste nicht wechseln konnte.

Einrichtung der Fernbedienung

Bevor man sich überhaupt mit den speziellen Tasten des eigenen Fernsehers vertraut machen kann, ist es wichtig, die Fernbedienung erstmal auf den Fernseher einzustellen. Dies macht man, in dem man auf der Fernbedienung die TV-Taste und die Lautstärke leise gleichzeitig drückt, bis die TV-Taste blinkt. Jetzt muss man nur den Herstellercode des Fernsehers eingeben. Die Codes kann man hier sehen: Fernsehcodes.

Danach hält man die Powertaste der Fernbedienung so lange gedrückt, bis der Fernseher reagiert. Sobald er reagiert, lässt man die Taste los. Die nun gefundene TV-Konfiguration speichert man in der Fernbedienung mit der Tastenkombination "SOURCE + Lautstärke leiser". Jetzt sollte die Taste dreimal kurz blinken und der Code ist gespeichert.

Der Vorgang kann und wird immer abgebrochen, wenn zu lange keine Taste gedrückt wird. Das Zeitfenster liegt ungeföhr bei 10 – 20 Sekunden ohne Tastendruck.

Spezielle Taste: Source bei Philips-Fernsehern

Trotz der Konfiguration gab es bei meinem Philips-Fernseher ein Problem. Wenn ich den Eingang des Signals wechseln wollte, konnte ich zwar mit der Source-Taste das Menü zum Kanalchwechsel aufrufen, aber die Pfeiltasten zum auswählen funktionierten nicht. Der Grund dafür ist, dass die Pfeiltasten fest für die Horizon-Steuerung vorgesehen sind. Es gibt aber einen Workaround, der bei mir funktioniert hat Um also zum Beispiel den HDMI-Eingang zu wechseln, drücke ich auf der Tastatur erst einmal die Source-Taste, um die Auswahl aufzurufen. Im zweiten Schritt wähle ich den richtigen Kanal mit gedrückter Source-Taste + den Pfeiltasten aus. Wenn die Source-Taste gleichzeitig gedrückt wird, werden die Pfeiltasten dem TV zugerechnet. Nun kann man den Eingang auswählen und mit gedrückter Source-Taste und OK den Eingang auswählen. Fertig.

Ich benötige so nun nicht mehr meine TV-Fernbedienung. Das schafft Platz auf dem Couchtisch ;-) Welche Erfahrungen habt Ihr mit Horizon und evtl. auch der Fernbedienung gehabt? Schreibt es gerne in die Kommentare.

5 Gedanken zu „UnityMedia: Horizon-Fernbedienung für TV nutzen

  • Dienstag, 02.04.2019 um 22:45:13
    Permalink

    Hi Danke für die Recherche, funzt auch bei Panasonic ??

  • Montag, 16.12.2019 um 21:04:16
    Permalink

    Kein Kommentar – aber ne Frage:

    Kann es sein, dass die Kopplung der Horizon FB mit einem LG – TV trotz mehrmaligem Versuchens
    nicht funktioniert? Der LG geht einfach nicht aus. Gibt es eine Lösungsmöglichkeit?

  • Sonntag, 05.01.2020 um 10:49:16
    Permalink

    Danke für den tip, wusste das nicht mit der gedrückten source taste.

  • Samstag, 12.12.2020 um 20:22:31
    Permalink

    Funktioniert auch mit LG (Code 1628), vielen Dank für den Tip (bist grad gearscht, wenn die Info nirgends findest) ;)

  • Freitag, 26.03.2021 um 11:17:23
    Permalink

    Servus,…ich ärgere mich seit Tagen mit der Koppelung StrongTV mit Horizon Fernbedienung .Nach Eingabe des Markencodes 2748(und diverser anderer) schaltet der Tv nie aus?Seitens Strong kein Support …weder über mail noch telefonisch.
    Hat irgendjemand Idee, was ich noch tun kann?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.