StampItWeb

… ich hatte mich nur kurz und schnell bei StampItWeb angemeldet. Weil es auch auf dem Mac funktioniert, man nicht immer die richtige Briefmarke hat und man keine sehr große Registrierung dafür braucht. Immerhin ist das Willkommenspaket dafür umso größer:

  • Klebeetiketten zum beschriften
  • Briefumschläge für falsch frankierte Sendungen zwecks Rückerstattung
  • und ein langes Willkommensschreiben

Anfangs war ich schon verwundert, auf der anderen Seite: wenn ich jetzt meine Briefmarken selbst drucke, dann erspare ich der Post ja Arbeit, bzw, ich arbeite für die Post. Und wenn man für jemanden arbeitet, bekommt man ja auch entsprechende Unterlagen und Einarbeitungspapiere. So gesehen ist das ein gutes Grundkit.

PS: Meine erste Fehlfrankierung wurde auch schnell und einfach zurückerstattet. Eine nette Idee ist StampIt somit allemal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.