[Meinung] Passwörter

Ein wichtiges Thema bei der täglichen Internetnutzung ist das Passwort. Jeder Dienst, der personalisiert wird, verlangt entweder die Verknüpfung mit einem anderen Dienst (Facebook / Google / Twitter), bei dem man sich dann anmeldet und dessen Login dann benutzt wird, oder eben ein eigenes Passwort. Je mehr Dienste man nutzen oder auch nur mal ausprobieren mag, desto mehr Passwörter werden es. Gut, wenn man es schafft, ein System in seiner Passwörter zu bringen, die eine Kombination aus unterschiedlichen Teilen ist, um so jedem Dienst / Webseite ein individuelles Passwort zu geben. Leider wird es einem dabei aber nicht immer einfach gemacht:

Und hier kommen wir an einen nervigen Punkt. So verlangen einige Dienste zum Beispiel ein Passwort, das Groß- und Kleinbuchstaben enthält und auch Sonderzeichen und Zahlen. Und natürlich soll es auf keinen Fall kürzer als Acht Zeichen sein. Soweit alles super und sicherlich auch sinnvoll und zu empfehlen. Schlimm wird es dann aber, wenn es dann eine maximale Passwortlänge gibt. Und die treibt mich in den Wahnsinn, wenn dann sind meine gebastelten Passwörter in der Regel zu lang, mit dem Ergebnis, das ich es nach Monaten nie rekonstruieren kann. Gut, dann erstellt man immer ein neues Passwort, auch kein Problem. Meistens erinnert man sich dann auch, dass es eine Passwortlängenbegrenzung gab.

„Da habe ich Unverständnis“

Wo es bei mir nun auf Unverständnis trifft, ist die Tatsache, dass man jede Menge Passwortregeln erstellt, um diese anschließend auf 12 Zeichen zu begrenzen. Dabei sollte doch gerade, wenn der Dienst auf ein sicheres Passwort soviel Wert legt, eine längere Passwortkombination explizit gewünscht sein. Und mir fällt auch ehrlich gesagt kein guter Grund ein, dass man eine solche Grenze einrichten muss – nicht einer. Und das das Feld in der Datenbank nicht groß genug ist und man Datenbankkapazität sparen möchte, finde ich keinen schlüssigen, guten Grund. Aber vielleicht kann mich ja jemand darüber aufklären. Inzwischen habe ich mich ja schon ein wenig daran gewöhnt und auch so selten genutzte Passwörter in meinem Passwortsafe gespeichert.

Eine Antwort auf „[Meinung] Passwörter“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.