Auto im Streik – Bahn auch (Update)

Es sind die Tage, die man liebt: die Bahn streikt und man will auf das Auto umsteigen. Aber dummerweise mag es nicht. Also steigt man doch auf die Bahn um. Erstaunlich dabei ist: noch bin ich pünktlich. Zwar mit einem anderen Zug, als sonst, aber das stört mich ja nicht. Mal schauen, wie es weiter geht.

Dank der Kölner U-Bahn bin ich dann doch pünktlich auf der Arbeit angekommen. Danke KVB. Mein Auto habe ich später auch untersuchen lassen: es ist wo hl der Anlasser! AAARGH! Naja, da werde ich mal den Onkel aus der Werkstatt fragen müssen, was wir am besten da machen. Natürlich die Werkstatt meines Autoherstellers. Das beste ist ja gerade gut genug :-)

Veröffentlicht von

Fachinformatiker, Medienliebhaber und – konsument, Rheinländer, kleiner Radiomacher, Schreiber dieses Blogs

, am

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar