Falschparker gefährden innere Sicherheit

… und deshalb gehören muss man gegen sie mit “0 Toleranz” entgegentreten. Jaaaa, so sieht es aus in Deutschland Anno 2007. Zumindest wenn man Frau Merkel so hört, wenn sie für die Überwachung von öffentlichen Plätzen spricht. Anbei das Video

Wenn ich den Geanken so weiterspinne, dann kommt für mich eigentlich schon fast die Angst auf, dass Falschparker bald als Terroristen eingestuft werden, da sie die innere Sicherheit gefährden ;-)

Veröffentlicht von

Fachinformatiker, Medienliebhaber und – konsument, Rheinländer, kleiner Radiomacher, Schreiber dieses Blogs

, am

Schreibe einen Kommentar