Whats App-Gängelung

Nun war es soweit: mein letztes, kostenloses Whats App-Jahr drohte abzulaufen. Soweit hatte mich das nicht interessiert und ich hatte eine Entscheidung darüber schon gefällt: bei der Nutzungshäufigkeit kann man die knapp 80 Cent im Jahr ganz gut verschmerzen.

Eines schönen Morgens mache ich Whats App auf und es erscheint der Hinweis, dass die Nutzung in 7 Tagen nicht mehr möglich ist, weil das kostenlose Jahr fast abgelaufen ist. „Kein Thema, das mache ich später“, dachte ich mir und klickte die Meldung weg, um auf eine Nachricht zu antworten. Aber als ich den senden-Knopf drücke, kommt wieder die Ablaufmeldung. Ich bestätige, dass ich es später möchte. Allerdings liegt die Nachricht immer noch als nicht abgesendet da. Ich drücke nochmal auf senden, aber egal, was ich tue: ich bekomme immer die Nachricht, dass in 7 Tagen Whats APP abläuft und ich mir dann doch bitte die Verlängerung zur Nutzung kaufen soll.

Ja, ich möchte es so oder so kaufen, aber dir Gängelung nervt so sehr, dass ich überlege, dem Dienst endlich good bye zu sagen.

, am

Schreibe einen Kommentar