Fahrkarten mit RFID-Chip auslesen

Ich bin ja ein kleiner Fan von technischen Gadgets. Gestört hat mich da zum Beispiel schon immer, dass man nicht sehen kann, was zum Beispiel auf einer RFID-Fahrkarte steht. Leider ist es nicht mit jedem NFC-Gerät oder App möglich, eine solche Fahrkarte auszulesen.

mytraQ

Eine App, die es allerdings kann, ist myrtaQ unter Android. Für meine KVB-Karte geht es auf jeden Fall. Mit etwas gesunden Menschenverstand kann so jeder sein Ticket über die App auslesen. Interessant finde ich dabei auch, das man auslesen kann, dass ein Ticket durchaus vorher auch schon mal von jemand anderem benutzt wurde. Denn alte Einträge werden nur als gelöscht markiert, sind aber noch normal auf der Karte vorhanden.

Ansonsten funktioniert mytraQ mit jedem AndroidHandy mit aktiviertem NFC, welches man in den Einsellungen von Android einschalten kann. Und natürlich ist die App kostenlos über GooglePlay zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.